Sommerpause

Nicht für den Blog, der wird in den nächsten Wochen genauso betrieben. Meine erste Vortragssaison ist abgeschlossen – drei Vorträge über “Nordindien und den Westhimalaya” plus eine schöne Präsentation beim IndiaCamp 2011 (exzellent organisiert von Stefan Mey und Wolfgang Bergthaler).

 
Die Feedbacks, die ich bekommen habe waren durch die Bank interessiert und oft begeistert (erstaunlich!) – genug Ansporn um weiterzumachen. Für Herbst werde ich mir einige der Anmerkungen der Zuschauer zu Herzen nehmen und weiter persönliche Erlebnisse und Geschichten der Menschen, die mir auf meinen Reisen begegnet sind, einfließen lassen.

Vorträge in Pitten und Schwarzenbach stehen schon. Weitere Orte werden noch gesucht bzw. verhandelt.

 

Danke an alle, die meine Vorträge besucht haben – spread the word! Mundpropaganda ist immer noch das Allerwirksamste.

 

Advertisements